Der Hof Mirebüll von Familie Knoop

Der Biolandhof Mirebüll liegt auf dem nordfriesischen Geestrücken zwischen Högel und Lütjenholm. Carmen und Walter Knoop mit den Töchtern Melissa und Rebecca Xenia leben und arbeiten gemeinsam auf dem Hof mit 8 ha Ackerland, 2 ha Grünland und 2 ha Wald. Auf den Feldern werden Getreide und Kartoffeln angebaut
Ein weiteres Standbein ist die Vermietung einer Ferienwohnung. Die Feriengäste auf dem Hof bekommen jeden Morgen, wie sollte es anders sein, frische Bioeier zum Frühstück.

Unsere Hühnerhaltung

Unter lautem Gackern verlassen die Legehennen den Stall am Vormittag, um die Grünflächen zu besiedeln. Sie haben reichlich Auslauf und Schutzmöglichkeiten unter den Bäumen. Auf der Wiese, wo die Hennen Gräser und Kräuter und auch mancherlei interessantes Getier wie Käfer und Regenwürmer finden, gibt es immer was neues für das Federvieh.


Rund 1300 Legehennen der Züchtung Lohmann plus leben auf der großen Hausweide mit den Mirabellen Bäumen. Sand beim Baden wird gerne aufgenommen, da dieser im Kropf als Verdauungshilfe benötigt wird. Im Stall sitzen die Hühner auf verschiedenen in mehrerer Etagen angeordneten Sitzstangen. Die vollautomatisch gesteuerte Fütterung erleichtert die Arbeit auf dem Hof erheblich. Aus den Legeboxen werden die unterschiedlich großen Eier eingesammelt und dann über ein Förderband zur Durchleuchtung und Sortierung geleitet.
Danach bekommen sie die Nummer 0-DE-0106341 mit Hilfe einer Druckmaschine aufgestempelt.

In den Verkaufsschachteln werden die Bioeier im Einzelhandel in Nordfriesland bei Edeka und in Bioläden angeboten. Die Eheleute sind Mitglied im Biolandverband, weil sie Wert auf eine möglichst naturnahe und auf eine Nachhaltigkeit ausgerichtete Wirtschaftsweise legen.

Loading the player...
Zu erreichen ist der Hof Mirebüll von Familie Knoop unter folgender Adresse
Carmen und Walter Knoop – Mirebüll 2 – 25858 Högel
Telefon 04671 1729 / Mobil 0151 17717152 / E-mail knoop.biohof@yahoo.de
Die Eiernummer des Betriebes lautet 0-DE-0106341